Digitales Lernen

 

einfach, flexibel, ohne Grenzen

MaxBrain ist die führende Plattform für Bildungsmanager um Weiterbildungen und Firmentrainings zu digitalisieren. Fünf Kernfunktionen sorgen für die perfekte digitale Lernerfahrung vor, während und nach dem Unterricht.

Notizen so intuitiv wie auf Papier

Ergänze Lerninhalte auf allen Geräten mit Kommentaren, Zeichnungen, Bildern und Sprachaufnahmen direkt vom Smartphone. Verwalte das virtuelle Laufwerk, importiere und exportiere Dateien von GoogleDrive, Microsoft OneDrive oder iCloud.

Wissen gemeinsam erarbeiten und teilen

Teile spielend leicht Inhalte mit Einzelpersonen und Gruppen und nutze Slack als innovatives und effizientes Kollaborationswerkzeug.

Bildungshorizonte erweitern

Lerne deine Kollegen und Mitschüler kennen, erweitere dein Netzwerk und teile Lernerfahrungen mit Anderen.

Nur einen Klick entfernt

Behalte die Übersicht in hektischen Wochen dank aktuellen Informationen zu Vorlesungen, Kursorten und Stundenplänen. Der Kalender-Feed sorgt dafür, dass alle Informationen auf dem Smartphone stets aktuell sind.

Wirkung erzielen

Erledige Aufgaben digital und bekomme unmittelbares Feedback zu deinen Leistungen. Entdecke die Effektivität digitalisierter Lernprozesse.

Intuitives Design für Teilnehmer und Dozierende

Kontextabhängiges Design rückt Unterrichtende und Lernende ins Zentrum. Mit wichtigen Kernfunktionalitäten entfaltet der Präsenzunterricht sein volles Potenzial. MaxBrain Classroom unterstützt die Lernerfahrung ohne dass die Technologie dominiert.

  • Erstelle Module und füge Inhalte hinzu 
  • Konzipiere variable Lernkonzepte
  • Füge Dozierende oder Trainer hinzu 
  • Starte die Lern- und Kollaborationsphase
Mehr erfahren

Gezielt den Lernerfolg maximieren

Verbinde MaxBrain mit bestehenden Anwendungen, um den Kursteilnehmern eine moderne und mobile Lernerfahrung zu bieten. 

Kurse in 3 Schritten digitalisieren

1. Erstellen

Erstelle Module mit variablen Lerninhalten und Stundenplänen.

2. Organisieren

Gib Lernenden und Dozierenden Zugang und teile sie den entsprechenden Modulen zu.

3. Verteilen

Teile die Kursinhalte und starte den digital unterstützten Unterricht.

Unsere Kunden