Corporate Training - Wie digital unterstützte Trainings Wirkung maximieren

By

Für Unternehmen generiert der Einsatz von digitaler Weiterbildungstechnologie eine Vielzahl von Vorteilen und neuen Möglichkeiten:

  1. Mobile Learning: Moderne Lösungen erlauben den Zugriff On- und Offline, jederzeit und von jedem Ort. Teilnehmer haben Ihre Schulungsunterlagen immer dabei und können diese mobil bearbeiten.
  2. Multi-Device: Im Training das Tablet einsetzen, im Büro mit dem Notebook arbeiten und auf dem Nachhauseweg die Trainingsunterlagen noch schnell über das Smartphone bearbeiten? Kein Problem: Moderne Applikationen sind für unterschiedliche Gerätetypen optimiert.
  3. Multi-Plattform: Dank so genannten native Apps für iOS und Android sowie einer benutzerfreundlichen Weboberfläche, können Bildungsinhalte von jeder Plattform aus genutzt werden.
  4. BYOD: Durch die Multi-Device und Multi-Plattform Architektur besteht für Unternehmen die Möglichkeit ihre Bring-Your-Own-Device (BYOD) Strategie auch bei Corporate Trainings umzusetzen.
  5. Keine kostenpflichtige Drittsoftware: Mit einer modernen SaaS-Lösung können Teilnehmer ihre Kursunterlagen nicht nur verwalten sondern auch direkt digital bearbeiten, ohne das kostenpflichtige Drittsoftware eingesetzt oder installiert werden muss. Handgeschriebene Kommentare, Textmarkierungen oder das Einbinden von Fotos und Audio-Aufnahmen sind damit spielend leicht möglich.
  6. Social Learning: Die Anbindung an innovative Tools wie bspw. Slack erlaubt Teilnehmern von Corporate Trainings Unterlagen auszutauschen, Chats zu nutzen und Arbeitsgruppen zu bilden.
  7. Globale Distribution von Unterrichtsmaterialien: Dank digitaler Weiterbildungstechnologie lassen sich Unterlagen für Mitarbeiter global verteilen. Ein Knopfdruck und jeder Teilnehmer erhält die neuste Version seiner Kursunterlagen direkt auf seinem Endgerät, egal ob Tablet, Smartphone oder Notebook. Der Versand physischer Unterlagen oder das mühsame Herunterladen von Dokumenten aus dem Firmen-Intranet entfällt.
  8. Kosteneinsparungen: Durch die vollkommene Digitalisierung entfallen für Unternehmen die Kosten für den Druck und Versand der Unterrichtsunterlagen vollumfänglich.
  9. Benutzerfreundlichkeit: Teilnehmer von Corpororate Trainings haben wenig Lust sich für die Dauer eines Training in eine (neue) Software einarbeiten zu müssen. Moderne Lösungen wie MaxBrain sind daher intuitiv verständlich und in kürzester Zeit spielerisch zu bedienen.
  10. Effiziente Prozesse: Einfachste Administrationsoberflächen erlauben die effiziente Bewirtschaftung aller Trainingsprozesse. Dies beinhaltet die Kursverwaltung, Teilnehmeradministration, Dozentenverwaltung und das gesamte Dokumenten-Management.